es-war

Es War

 

Es wird nun Zeit,  zu gehen,

mag nicht mehr, am Sein drehen.

 

Es wird nun Zeit, die Tür zu schließen,

ausgetrocknet sind meine Tränendrüsen.

 

Es wird nun Zeit, das wahre zu  erkennen,

um nicht mehr vor der Angst, fortzurennen.

 

Es wir nun Zeit, den Abschied zu nehmen,

dort wo ich bin, werde ich nichts mehr sehen

 

Es ist an der Zeit, sein Selbst zu wandeln,

niemand soll aufhalten, dieses handeln.

 

Es ist an der  Zeit, ich akzeptieren mein Schicksal,

warum all die Qual? ach ja, war ja meine eigene Wahl.

 

Die Zeit ist nun vergessen, und einst mal war,

vergehe im Sein und Raum, war niemals da.

 

Asche zu Asche , Staub zu Staub,

umsonst..... an dich geglaubt.

 

(C) BY Patrick Greiner 11.11.2003

 



Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!