herz-schreit

Herz schreit

 

Starrer Blick durch Fensterglas,

Bäume schnell an mir vorbei ziehen.

 

Denken füllt schwer, Schwindligkeit,

Körper streikt und zittert.

 

Sonnenschein fällt auf mein Auge,

wäre ich doch blind und doch gefühllos.

 

Ohnmächtig der meiner Gefühle bin,

mein Denken, mich selbst zerstört

 

Seele der vergangenen Deavue schreit,

wirre Blicke, spiegeln sich im Glas.

 

Sonne geht im tiefen rot unter,

stumm ist mein Herz .

 

(C) by  Patrick Greiner 22.10.2003

 

 



Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!