schwach

 

Schwach

 

In einer einsamen  Nacht,

hat er es vollbracht.

 

Nur noch an eins gedacht,

das Angst im ihn entfacht.

 

Herz hat schon lange ausgelacht,

die Gefühle liegen schon lange brach.

 

Hoffnungen nieder gemacht,

erlegen der falschen Macht

 

Nicht mehr über sein Verstand wacht,

kampflos hat er sich dann umgebracht.

 

(C)  Patrick Greiner  12.10.2003

 

 

 



Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!