nur-mit-dir

Nur mit dir will ich das erleben

 

Das rote Feuer der Begierde lodert In mir,

nur du kannst und sollst stillen diese Gier.

 

Hast die Leidenschaft tief  in mir geweckt,

mein Körper, nach deinen Berührungen bebt.

 

Nackt und wollend, stehen wir uns gegen´┐Żber,

die begierende Blicke, treffen sich immer wieder.

 

Wir wollen uns spüren und lieben, jetzt und sofort,

beiden spüren wir unser Verlangen. ohne ein  Wort.

 

Meine Hände streicheln sanft deine weiche Haut,

mit leise Liebesstöhnen gibst du von dir laut.

 

Zart und fein massiere ich deine erregte Brüste,

in mir steigt noch mehr, die wollende Gelüste.

 

Liebevoll nimmst du meinen Zauberstab in deine Hand,

mit deine Berührungen bringst du mich um den Verstand.

 

Unsere Erregung ist nun zu spüren wie zu sehen,

dieses wundervolle Gefühl, soll nie mit dir vergehen.

 

An jeder Stelle deines Körpers, küsse ich dich,

gleichzeitig verwöhnt auch du.... damit mich.

 

Nimmst mein erregtes Glied, und führst es bei dir ein,

unsere Körper glühen, wollen sie nun eins sein.

 

Vorsichtig und heiß, ich in dich eindringe,

ich immer mehr von deiner Zärtlichkeit gewinne.

 

Wir geben uns unser Verlangen vollkommen hin,

sich mit vollem Vertrauen zu lieben, das ist der Sinn.

 

Bewegen uns mal sanft und wild im Liebesakt,

wir haben uns, unsren Körper und Seele offenbart.

 

Deinen Körper, deine Haut will ich schmecken,

alles an deinem Körper will ich entdecken.

 

Zum Höhepunkt bringen wir uns gemeinsam,

keiner von uns erlebt dieses Gefühl einsam.

 

Unsere Körper bäumen sich auf, hitzend wild ,

wir haben gemeinsam unser Verlangen gestillt.

 

Arm in Arm und engumschlungen schlafen wir ein,

vom Rest des Lebens, sollst nur du ,die Auserwählte sein.

 

(C) by   Patrick Greiner 20.10.2003



Datenschutzerklärung
Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!